Logo

RAIATEA

NEUKALEDONIEN

 



website created by kk-design



Raiatea

Nach polynesischer Überlieferung soll Raiatea, früher Havaii, "die heilige Insel", als erste besiedelt gewesen sein, und Hiro, der Sohn des Schöpfergottes Taaroa und der Oro, war ihr erster König, der Begründer der Dynastie und des Marae Taputapuatea in Opoa. Legenden und Mythologie geben den verschiedenen Sehenswürdigkeiten eine geheimnisvolle, magische Aura. Der Berg Temehani (772 m), eine Art Olymp Polynesiens und ein "Paradies der Düfte", birgt eine weltweit einzigartige Pflanze, die seltsame "Tiare apetahi". Mount Temehani wacht über diese bis heute vor der Hektik unserer Zeit abgeschirmte Insel.


> lesen sie weiter

 

Hotels


Hawaiki Nui Hotel
Das ansprechend gestaltete Hawaiki Nui Hotel verfügt über einen schön angelegten Pool. Es ist ein guter Ausgangspunkt für Erkundungen der Insel Raiatea und der Nachbarinsel Taha'a. Raiatea und Taha'a sind ideal für Naturliebhaber. Die Vegetation beider Inseln ist beeindruckend und abwechslungsreich.

> lesen sie weiter


Raiatea Lodge Hotel
Dieses charmante privat geführte Hotel auf Raiatea ist ein wahrer Geheimtipp. Mit Liebe zum Detail wurde dieses Haus erst 2008 renoviert und neu eröffnet. Erleben Sie französische Gastlichkeit und lassen Sie sich von den Kochkünsten des Hotelbesitzers verwöhnen.


> lesen sie weiter